ENR#2 in Luzern sei dabei

Am 16. September findet in Luzern der ENR#2, der zweite Electric Night Ride statt. Wer ein Elektromotorrad hat ist aufgerufen dabei zu sein. Ab 17:00 trifft man sich vor dem Hotel Schweizerhof in Luzern. Als Pioniere sind wir Botschafter. Jeder von uns hat eine einzigartige Geschichte warum er sein Bein auf ein elektrisches Motorrad geschwungen

Continue reading »

Mama was ist ein Benziner?

Der jüngste Wave Teilnehmer ist Christian Treitel, welcher heute 2 jährig ist. Seine Mutter Katarina und sein Vater Bernhard fahren schon seit mehreren Jahren nur noch mit Elektrofahrzeugen. Aktuell einen Nissan e-NV200, welcher sich auch sehr gut für Handwerker eignet. Christoph ist also noch gar nie in einem Auto mit Verbrennungsmotor gesessen und wird dies

Continue reading »

Schulbesuch

Während der Wave Trophy besuchen die einzelnen Teams unterwegs verschieden Schulen. Die Schüler – die kommende Generation der Mobilsten – sollen von der Elektromobilität begeistert werden.  Für die Wave Teilnehmer sind die Schulen sehr dankbar, da die Emotionen der Kinder so direkt sind und die grosse Freude Bestätigung ist, dass wir mit unserer Botschaft auf

Continue reading »

Heizplan zeigt uns ihr Firmenkraftwerk

In Gams sind wir beim Familien Unternehmen Heizplan zum Mittagessen eingeladen. Perter Schibli der Geschäftsführer erklärt uns, wie er es schafft, dass Firmen mit Photovoltaikanlagen, inovativen Heizungen,  clevere Steuerung der Haustechnik und Licht aus LED ihren Energieeinkauf drastisch senken können und damit Kosten sparen. Am eigenen Firmengebäude, welches von Photovoltaik eingekleidet, sowohl Erdsonde wie auch

Continue reading »

Denise und Freundinnen am poltern

Die Wave hat heute die Ostschweiz heimgesucht. In Gruppen aufgeteilt wurden Winterthur, Schaffhausen, Frauenfeld, Steckborn und St. Gallen angefahren und als Zielort Herisau erreicht. Unterwegs wurde fleissig über die Elektromobilität informiert. In Frauenfeld habe ich Denise und ihre Freundinnen angetroffen, welche den Polterabend der zukünftigen Braut feierten. Nachdem sie mir einen Haarschnitt verpasst hatten, posierten

Continue reading »
Pages:«123»